Mit der BBBank ist mehr für Sie drin.


1. Daten eingeben

2. Wir prüfen

3. Girokonto bestätigen


Häufige Fragen

Wie kann ich ein Konto eröffnen?

Gerne können Sie Ihr Konto direkt online eröffnen.

Alternativ können Sie mit Ihrem gültigen Personalausweis oder Reisepass das Konto in der Filiale eröffnen. Bitte beachten Sie, dass dies nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist.

Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter sind uns sehr wichtig, daher bitten wir Sie um die Einhaltung entsprechender Vorsichts- und Hygienemaßnahmen.

Was muss ich tun, wenn ich den Konto-Umzugsservice nutzen möchte?

Bringen Sie einfach Ihre Kontoauszüge über Daueraufträge sowie regelmäßige Lastschriften zur BBBank. Gerne teilen wir den entsprechenden Zahlungspartnern Ihre neue Bankverbindung bei der BBBank mit und sorgen so für die Umstellung Ihrer regelmäßigen Zahlungen.

Was ist bei einem Wohnortwechsel in Bezug auf das Konto zu tun?

Die BBBank ist als einzige Genossenschaftsbank bundesweit für Sie da.
Ein Umzug in eine andere Stadt hat also nicht gleichzeitig eine Änderung der eigenen Kontoverbindung zur Folge. Bei der BBBank ist Ihr Konto nicht an eine bestimmte Filiale gebunden.
Unabhängig von Ihrem Wohnort können Sie unsere Dienstleistungen in jeder Filiale in Anspruch nehmen.

Teilen Sie der BBBank nach dem Umzug bitte dennoch Ihre und gegebenenfalls die Adresse Ihrer Kinder mit. Nur so erreichen Sie weiterhin wichtige Informationen zu Ihren Bankgeschäften.

Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Wenn Sie Online-Banking nutzen, können Sie die Adressänderung unter Verwendung einer TAN selbst bei Ihren Einstellungen durchführen (ohne Unterschrift).

  • Anderenfalls senden Sie uns Ihre neue Adresse per Post oder geben die Informationen eigenhändig in der Filiale ab. Wichtig dabei ist Ihre persönliche Unterschrift. Eine Adressänderung nur telefonisch mitzuteilen, ist aus rechtlicher Sicht leider nicht möglich.
Wie hoch ist der Sollzinssatz für die Überziehungsmöglichkeit Konto?

Die aktuellen Konditionen für die eingeräumte Kontoüberziehung Ihres Kontos finden Sie hier.


Junges Konto

Damit Ihr Kind leicht und ohne Risiko die Möglichkeit bekommt, sich mit dem Thema Geld zu beschäftigen, gibt es bei uns ein Girokonto speziell für Kinder und Jugendliche

mehr

Online-Banking

Hier finden Sie Informationen zu den Leistungen und Voraussetzungen des Online-Bankings

mehr

Kunden werben Kunden

Kunden werben und Prämie sichern

mehr

* Monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen; girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Voraussetzungen: Gehalts-/Bezügeeingang, Genossenschaftsanteil von 15,- Euro/Mitglied.

** girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.

*** Voraussetzung: Kostenloses Tagesgeldkonto oder Girokonto mit Gehalts- /Bezügeeingang als Verrechnungskonto zum Depot. Beim Girokonto ist der Erwerb eines Genossenschaftsanteils von 15,– Euro/Mitglied erforderlich.

**** Die Bank haftet außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit des Bankkunden.