Ihre BBBank

Die BBBank eG ist eine Genossenschaftsbank für Privatkunden.
1921 als Selbsthilfeeinrichtung für Beamte gegründet steht die Bank in der Tradition der deutschen Beamtenbanken und fühlt sich dem öffentlichen Dienst in besonderer Weise verbunden. Sie ist die einzige genossenschaftliche Privatkundenbank, die ein bundesweites Geschäftsgebiet betreut.

Die BBBank fördert die wirtschaftliche Selbsthilfe ihrer Mitglieder, indem sie ihre Mitglieder-Mehrwert-Politik® konsequent verfolgt und ausbaut. Als genossenschaftliches Institut muss die BBBank keine Aktionärsinteressen berücksichtigen, sondern kann sich auf die Bedürfnisse der Kunden, die zugleich Mitglieder und damit Eigentümer der Bank sind, konzentrieren.

> Mehr über die BBBank

BBBank im Portrait

Allgemeine Informationen zur BBBank

mehr

Leitbild der BBBank

Grundsätze, an denen wir uns ausrichten

mehr

Historie der BBBank

Hintergründe und Informationen zur Geschichte der BBBank

mehr

Geschäftsberichte etc.

BBBank Geschäftsberichte: Hände aufgelehnt auf einen Schreibtisch halten einen Kugelschreiber. Dies ist ein Symbol für die niedergeschriebenen Geschäftsberichte.

Mehr zu den Offenlegungs- und Geschäftsberichten der vergangenen Jahre sowie der BBBank-Satzung

mehr

Auszeichnungen

Hier finden Sie einen Auszug unserer Auszeichnungen

mehr

Verbund- und Geschäftspartner

Übersicht aller Verbund- und Geschäftspartner der BBBank

mehr

BBBank-Kooperationen

Polizeibeamte, Verwaltungsbeamte, Lehrer uvm. profitieren von den BBBank-Kooperationen.

Hier finden Sie Informationen zu den Kooperationen im öffentlichen Dienst

mehr

Kunden werben Kunden

Kunden werben und Prämie sichern

mehr