Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Lieber Kunde,

unser Ziel ist es, Sie durch Service und Beratung zu begeistern.

Sollten Sie einmal Grund zu einer Beschwerde haben, setzen sich unsere Filialdirektoren und Kundenberater sowie das Zentrale Qualitätsmanagement dafür ein, schnell und flexibel eine Lösung zu finden.

Als BBBank haben wir den Anspruch, uns stetig zu verbessern. Daher stehen wir neuen Ideen, Ihren Anregungen, Lob und Kritik aufgeschlossen gegenüber.

Hierfür klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Button "Ihre Meinung äußern". Alternativ stehen Ihnen weitere Kontaktwege zur Verfügung – siehe rechte Spalte "Kontakt".

Hilfreiche Angaben für uns:

  • Ihren Namen und Ihre Kontonummer
  • Das Thema Ihres Anliegens (z. B. Kredit, Zahlungsverkehr, Anlageberatung)
  • Eine kurze Sachverhaltsbeschreibung
  • Auf welchem Weg Sie unsere Antwort erhalten möchten (E-Mail, Telefon, Brief)
  • Bei  Beschwerden über Wertpapierberatungen bitten wir Sie, uns den Zeitpunkt der Beratung mitzuteilen.

 

Weitere Vorgehensweise

Nachdem Ihr Anliegen bei uns eingegangen ist, kümmern wir uns zeitnah um die Bearbeitung und melden uns mit dem Ergebnis bei Ihnen. Bei elektronisch eingegangenen Beschwerden erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

Sollte es uns nicht möglich sein, Ihr Anliegen innerhalb von zehn Arbeitstagen zu klären, erhalten Sie einen Zwischenbericht. Auf diesem finden Sie auch die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners.

 

Alternative Beschwerdewege

Wenn Sie mit unserem Lösungsvorschlag nicht einverstanden sind, können Sie sich alternativ an folgende Institutionen richten:

Ombudsmann

Bundesverband der Deutschen
Volksbanken und Raiffeisenbanken

Schellingstraße 4
10785 Berlin
E-Mail: info@bvr.de
Internet: www.bvr.de

BaFin

Bundesanstalt für
Finanzdienstleistungsaufsicht

Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
E-Mail: poststelle@bafin.de
Internet: www.bafin.de