Als Mitglied der GEW genießen Sie attraktive Vorteile

  • Mehr-wert-Girokonto* mit 50,– Euro Startguthaben
  • 0,– Euro VisaClassicCard**+***
  • Das junge Girokonto****  für Berufsstarter und 50,– Euro Startbonus*****
  • Günstiger Online-Wunschkredit******
Mehr-wert-Girokonto* mit girocard + Visa ClassicCard

Mehr-wert-Girokonto* mit 50,– Euro Startguthaben

Die BBBank steht in intensivem Kontakt mit Ihren Mitgliedern aus dem öffentlichen Dienst

* Monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen; girocard 11,95 Euro p. a. (Ausgabe einer Debitkarte); Voraussetzungen: Gehalts-/Bezügeeingang, Genossenschaftsanteil von 15,- Euro/Mitglied.
** girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.,

*** Voraussetzung: Kostenloses Tagesgeldkonto oder Girokonto mit Gehalts- /Bezügeeingang als Verrechnungskonto zum Depot. Beim Girokonto ist der Erwerb eines Genossenschaftsanteils von 15,– Euro/Mitglied erforderlich.
**** Voraussetzungen: Girokonto mit Gehalts-/Bezügeeingang, monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne
Echtzeit-Überweisungen; girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Genossenschaftsanteil von 15,- Euro/Mitglied.
***** Nur Hauptkarte, Voraussetzung: GEW-Mitgliedschaft
 

Das 0,- Euro junge Girokonto*  für Berufsstarter und 50,– Euro Startbonus**

Du willst beruflich durchstarten?

Dann brauchst du ein Konto, das dir den Absprung leicht macht. Wie wäre es mit einem Bankkonto, das dir jede Menge Vorteile bietet – mit Kontoführung zum Nulltarif,* modernem Online-Banking und BBBank-Banking-App?

Deine Vorteile

  • Das 0,- Euro junge Girokonto*  für Berufsstarter und 50,– Euro Startbonus**
  • Attraktive Guthabenverzinsung in Höhe von 1 %*** für max. 1.000,– Euro Kontoguthaben
  • Einfacher Kontowechsel in nur wenigen Minuten
  • Online-Banking mit Sicherheitsgarantie****
  • Weltweit gebührenfrei***** Geld abheben mit der Visa DirectCard***** (Ausgabe einer Debitkarte)
  • BBBank-Banking-App mit Fotoüberweisung, Kwitt, mobileCash und mehr
  • Ratgeber Berufsstart mit Tipps und Tricks rund um den Berufseinstieg im öffentlichen Dienst

Bitte gib bei deiner Antragstellung an, welchem Fachverband oder welchem Landesverband (z. B. Landesverband Baden-Württemberg) Du angehörst.

* Voraussetzungen: Junges Konto mit Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen, Genossenschaftsanteil von 15,– Euro/Mitglied ab 18 Jahren. Bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres. Danach erfolgt die Umwandlung in ein Girokonto mit monatlichem Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro, girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Eingang Ausbildungsvergütung bzw. Gehalt/Bezüge ab Ausbildungsbeginn/Berufsstart.

** Voraussetzungen: Mitgliedschaft in einer GEW-Fachgewerkschaft; Eröffnung eines BBBank-Junges Konto zwischen dem 01.02. und dem 31.12.2020, neues BBBank-Mitglied aus dem öffentlichen Dienst ab 16 Jahren bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres, Berufsstarter (Beamtenanwärter/Auszubildender), keine BBBank-Mitgliedschaft in den letzten 6 Monaten.

*** Zinssatz variabel, befristet bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres; vierteljährliche Zinsgutschrift. 

**** Die Bank haftet außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit des Bankkunden.

***** 36 Freiverfügungen am Geldautomaten pro Abrechnungsjahr; jede weitere Verfügung 1,50 Euro. Visa DirectCard (Ausgabe einer Debitkarte) ab 18 Jahren möglich; bonitätsabhängig. Bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres 0,- Euro p.a. danach 18,- Euro p. a.

Kreditkarte

Nur für GEW-Mitglieder: Kostenfreie BBBank Kreditkarte VISA ClassicCard* + **

Die ClassicCard bietet Ihnen weltweiten finanziellen Spielraum, Vorteile und Sicherheit. So können Sie Ihren Alltag und Urlaub unbeschwert genießen.
 

  • Bequem bargeldlos bezahlen mit Ihrer BBBank-Kreditkarte
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung inklusive
  • Hohe Sicherheit
  • Bargeldservice (Bargeldabhebungen am Geldautomaten)
     

* Voraussetzungen: Girokonto mit Gehalts-/Bezügeeingang, monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne
Echtzeit-Überweisungen; girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Genossenschaftsanteil von 15,- Euro/Mitglied.
** Nur Hauptkarte, Voraussetzung: GEW-Mitgliedschaft; alternativ auch Mastercard® Classic mit gleichen Leistungen möglich.

Online-Wunschkredit
  • Einfach individuell:
    Kreditsumme , Laufzeit und Ratenhöhe bestimmen Sie   
  • Einfach preiswert
    Niedriger Festzinssatz
  • Einfach flexibel
    Sondertilgungen und Ratenpausen möglich
  • Einfach bequem, einfach sicher, einfach online
    1. Ihre Daten eingeben
    2. direkt Kreditzusage erhalten
    3. Fertig!

In nur 2 Minuten erklären wir Ihnen, wie einfach Sie den Online-Wunschkredit abschließen.

Anlage

BBBank Vermögensmanagement

Bei der Vermögensanlage ist es wichtig, nicht alles auf eine Karte zu setzen, sondern Ihr angelegtes Geld auf mehrere Anlageformen und Märkte zu verteilen. Darüber hinaus ist eine laufende Überwachung der Marktentwicklung wichtig, um bei Bedarf Anpassungen vornehmen zu können. Trotzdem weisen alle drei Vermögensmanagement-Fonds der BBBank das Risiko marktbedingter Kursschwankungen auf.


Beim BBBank Vermögensmanagement handelt es sich um ein exklusives Angebot – für Kunden der BBBank eG. Das Fondsmanagement erfolgt durch die Union Investment.

Wählen Sie nach Ihren persönlichen Präferenzen und Ihrem Sicherheitsbedürfnis den passenden
Fonds für sich aus:

  • BBBank Kontinuität
  • BBBank Wachstum
  • BBBank Dynamik

Rechtlicher Hinweis
Ausführliche produktspezifi sche Informationen und Hinweise zu Chancen und Risiken der Fonds entnehmen Sie bitte den aktuellen Verkaufsprospekten, den Anlagebedingungen, den wesentlichen Anlegerinformationen sowie den Jahres- und Halbjahresberichten, die Sie kostenlos in deutscher Sprache bei BBBank eG oder über den Kundenservice der Union Investment Service Bank AG, Weißfrauenstraße 7, 60311 Frankfurt am Main, erhalten. Diese Dokumente bilden die allein verbindliche Grundlage für den Kauf der Fonds.
Die Inhalte dieser Information stellen keine Handlungsempfehlung dar, sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch die Bank noch die individuelle qualifi zierte Steuerberatung. Dieses Dokument wurde von der BBBank eG mit Sorgfalt entworfen und hergestellt, dennoch übernehmen BBBank eG und Union Investment keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit. Stand 06/2020

Geld anlegen mit MeinInvest

Ihre digitale Vermögensverwaltung.

So profitieren Sie mit MeinInvest

  • Professionelle Vermögensverwaltung
  • Bereits ab Sparraten von 25,– Euro im Monat
  • Bequem online anlegen und verwalten
  • Passend zu Ihren Zielen und Wünschen
  • Zeitgemäß und genossenschaftlich

Risiken
Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass bei Auszahlung weniger Vermögen zur Verfügung steht, als insgesamt eingezahlt wurde, beziehungsweise das Anlageziel nicht erreicht werden kann.


Rechtlicher Hinweis
Allein maßgebliche Rechtsgrundlage für die Vermögensverwaltung in MeinInvest ist die Rahmenvereinbarung MeinInvest unserer Bank, welche Sie jederzeit kostenlos in deutscher Sprache auf der Webseite unserer Bank einsehen können. Dieser können Sie auch dienstleistungsspezifische Informationen entnehmen. Die Eröffnung eines UnionDepots ist erforderlich. Allein maßgebliche Rechtsgrundlage hierfür sind die jeweils aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Zusatzvereinbarungen und Sonderbedingungen der Union Investment Service Bank AG, die Sie kostenlos in deutscher Sprache über den Kundenservice der Union Investment Service Bank AG erhalten. Diese Information stellt weder eine Handlungsempfehlung noch eine Anlageberatung durch die Bank dar. Stand 06/2020

Die bessere Bank für Beamte und den öffentlichen Dienst

Die BBBank als Bank für Beamte und den öffentlichen Dienst

Banken gibt es viele. Aber die BBBank ist die einzige bundesweit tätige Genossenschaftsbank, die Beamten und Arbeitnehmern des öffentlichen Dienstes einzigartige Angebote macht. Zum Beispiel den B-Tarif für Bankleistungen. Außerdem betreiben wir eine konsequente Mitglieder-Mehrwert-Politik®. Als Selbsthilfeeinrichtung  für den öffentlichen Dienst 1921 gegründet, verfolgen wir bis heute erfolgreich nur ein Ziel: Nutzen stiften für die Gemeinschaft unserer Mitglieder und Kunden.

Mit Direktbank und bundesweitem Filialnetz ist die BBBank für ihre Kunden aus dem öffentlichen Dienst da. Mit der App „BBBank-Banking“ für Android und iOS haben BBBank-Kunden ihre Finanzen immer einfach und mobil im Griff.

Die BBBank und ihre Mitglieder-Mehrwert-Politik®

Im Rahmen unserer konsequent gelebten Mitglieder-Mehrwert-Politik® geben wir die aus dem FinanzVerbund generierten Vorzüge wie das Mehr-wert-Girokonto* sowie viele attraktive Serviceleistungen direkt an unsere Mitglieder weiter. So profitieren auch die GEW-Mitglieder mit den besonderen GEW-Vorteilen von dieser Mehrwert-Politik.

* Monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen; girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Voraussetzungen: Gehalts-/Bezügeeingang, Genossenschaftsanteil von 15,- Euro/Mitglied.
** Voraussetzung: Neueröffnung Girokonto; Gutschrift auf Ihr Girokonto
*** Nur Hauptkarte, Voraussetzung GEW-Mitgliedschaft. Statt VISA ClassicCard auf Wunsch MasterCard® Classic möglich. Die MasterCard® bietet die gleichen Leistungen wie die VISA Card.

 

* Monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen; girocard 11,95 Euro p. a. (Ausgabe einer Debitkarte); Voraussetzungen: Gehalts-/Bezügeeingang, Genossenschaftsanteil von 15,- Euro/Mitglied.
** Voraussetzungen: Girokonto mit Gehalts-/Bezügeeingang, monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne
Echtzeit-Überweisungen; girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Genossenschaftsanteil von 15,- Euro/Mitglied.
*** Nur Hauptkarte, Voraussetzung: GEW-Mitgliedschaft
**** Voraussetzungen: BBBank-Junges Konto mit Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen, Genossenschaftsanteil von 15,– Euro/Mitglied bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres. Danach erfolgt die Umwandlung in ein Girokonto; Eingang Ausbildungsvergütung bzw. Gehalt/Bezüge ab Ausbildungsbeginn/Berufsstart. Stand: 29.01.2020.  
***** Voraussetzungen: Eröffnung eines BBBank-Junges Konto zwischen dem 01.02. und dem 31.12.2020, Neumitglied aus dem öffentlichen Dienst ab 16 Jahren bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres, Berufsstarter (Beamtenanwärter/Auszubildender), keine Mitgliedschaft in den letzten 6 Monaten. Nicht mit weiteren Prämien kombinierbar. Die Verbuchung des Startbonus kann bis zu 8 Wochen dauern.
****** Kondition freibleibend; bonitätsabhängig