Als Mitglied der GEW genießen Sie attraktive Vorteile

Logo-GEW
  • Das junge Girokonto ohne Kontoführungsentgelt, inkl. bis zu 200,- Euro Startguthaben*
  • Das Girokonto der BBBank mit bis zu 200,– Euro Startguthaben** für GEW-Mitglieder und ihre Angehörigen
  • 0,– Euro VisaClassicCard**+***
  • Online-Wunschkredit****
Das Girokonto der BBBank mit bis zu 200,– Euro Startguthaben* + 0,- Euro Visa ClassicCard**

*Voraussetzungen Startprämie: 75,– Euro für die Eröffnung eines BBBank-Girokonto, mtl. Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen; girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Neukunde (kein Girokonto in den letzten 24 Monaten) ab 18 Jahre, Geldeingang von 500,– Euro oder Bezahlung mit einer unserer Karten über die Funktion mobiles Bezahlen (Android) bzw. Apple Pay (iOS) innerhalb von 3 Monaten nach Kontoeröffnung. Weitere 75,– Euro Startprämie bei Nutzung des Fino-Kontowechselservices, inkl. Umzug von mind. 3 Zahlungspartnern innerhalb von 3 Monaten nach Kontoeröffnung. Die Auszahlung kann nach Erfüllung der Bedingungen bis zu 8 Wochen dauern. Änderungen, Anpassungen oder Beendigung des Angebotes bleiben vorbehalten; Start der Aktion: 01.01.2024.

Diese Prämien sind sonstige Einkünfte gem. § 22 Nr. 3 EStG, welche in der Steuererklärung angegeben werden müssen. Hierbei gilt jedoch eine Freigrenze (nicht Freibetrag) von 256 Euro je Kalenderjahr für alle derartigen Einkünfte. Ab 256 Euro je Kalenderjahr muss der volle Betrag versteuert werden. Hier ist ggf. auf den Steuerberater zu verweisen.

Startguthaben für Gewerkschafts- und THW-Mitglieder und ihre Angehörigen von 50,– Euro. Voraussetzungen: BBBank-Girokonto mit Gehalts-/Bezügeeingang, monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen; girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p.a.

** Ausgabe ab 18 Jahren möglich, bonitätsabhängig. Voraussetzungen: Girokonto mit Gehalts-/Bezügeeingang, monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen, girocard 11,95 Euro p. a./BBBank Junges Girokonto mit Gehalts-/Bezügeeingang; bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres ohne monatliches Kontoführungsentgelt bei Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen, danach erfolgt die Umwandlung in ein Girokonto mit monatlichem Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro, girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Ausgabe einer Kreditkarte.

*** girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.

**** Die Bank haftet außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit des Bankkunden.

Das junge Girokonto - kein Kontoführungsentgelt mit bis zu 200,- Euro Startguthaben* + 0,- Euro Visa ClassicCard**

Du willst beruflich durchstarten?

Dann brauchst du ein Konto, das dir den Absprung leicht macht. Wie wäre es mit einem Bankkonto, das dir jede Menge Vorteile bietet – mit Kontoführung zum Nulltarif,* modernem Online-Banking und BBBank-Banking-App?

Deine Vorteile

Bitte gib bei deiner Antragstellung an, welchem Fachverband oder welchem Landesverband (z. B. Landesverband Baden-Württemberg) Du angehörst.

*Voraussetzungen: Eröffnung BBBank-Junges Konto mit Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen. Bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres kostenfrei. Danach erfolgt die Umwandlung in ein Girokonto mit monatlichem Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro, girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Voraussetzung Startprämie 75,– Euro für die Eröffnung eines BBBank-Junges Konto: Neukunde (kein Girokonto in den letzten 24 Monaten) ab 18 Jahre bis zur Vollendung des 30. Lebensjahr, Geldeingang von 500,– Euro oder Bezahlung mit einer unserer Karten über die Funktion mobiles Bezahlen (Android) bzw. Apple Pay (iOS) innerhalb von 3 Monaten nach Kontoeröffnung. Weitere 75,– Euro Startprämie bei Nutzung des Fino-Kontowechselservices, inkl. Umzug von mind. 3 Zahlungspartnern innerhalb von 3 Monaten nach Kontoeröffnung. Die Auszahlung kann nach Erfüllung der Bedingungen bis zu 8 Wochen dauern. Änderungen, Anpassungen oder Beendigung des Angebotes bleiben vorbehalten; Start der Aktion: 01.01.2024.

Diese Prämien sind sonstige Einkünfte gem. § 22 Nr. 3 EStG, welche in der Steuererklärung angegeben werden müssen. Hierbei gilt jedoch eine Freigrenze (nicht Freibetrag) von 256 Euro je Kalenderjahr für alle derartigen Einkünfte. Ab 256 Euro je Kalenderjahr muss der volle Betrag versteuert werden. Hier ist ggf. auf den Steuerberater zu verweisen.

Startguthaben für Gewerkschafts- und THW-Mitglieder und ihre Angehörigen von 50,– Euro. Voraussetzungen: BBBank-Junges Konto mit Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen. Bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres. Danach erfolgt die Umwandlung in ein Girokonto mit monatlichem Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro, girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.

** Die Bank haftet außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit des Bankkunden.

*** 36 Freiverfügungen am Geldautomaten pro Abrechnungsjahr; jede weitere Verfügung 1,50 Euro. Visa DirectCard (Ausgabe einer Debitkarte) ab 18 Jahren möglich; bonitätsabhängig. Bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres 0,- Euro p.a. danach 18,- Euro p. a.

Kreditkarte

Für GEW-Mitglieder: Kostenfreie BBBank Kreditkarte VISA ClassicCard* + Ausgabe einer Kreditkarte (Visa GoldCard) pro Jahr 29,90 Euro**

Die ClassicCard bietet Ihnen weltweiten finanziellen Spielraum, Vorteile und Sicherheit. So können Sie Ihren Alltag und Urlaub unbeschwert genießen.
 

  • Bequem bargeldlos bezahlen mit Ihrer BBBank-Kreditkarte
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung inklusive
  • Hohe Sicherheit
  • Bargeldservice (Bargeldabhebungen am Geldautomaten)
     

* Voraussetzungen: Girokonto mit Gehalts-/Bezügeeingang, monatliches Kontoführungsentgelt i. H. v. 2,95 Euro bei Online-Überweisungen ohne Echtzeit-Überweisungen; girocard (Ausgabe einer Debitkarte) 11,95 Euro p. a.; Genossenschaftsanteil von 15,- Euro/Mitglied.
** Nur Hauptkarte, Voraussetzung: GEW-Mitgliedschaft; alternativ auch Mastercard® Classic mit gleichen Leistungen möglich.

Online-Wunschkredit
  • Einfach individuell:
    Kreditsumme , Laufzeit und Ratenhöhe bestimmen Sie  
  • Einfach preiswert
    Niedriger Festzinssatz
  • Einfach bequem, einfach sicher, einfach online
    1. Ihre Daten eingeben
    2. direkt Kreditzusage erhalten
    3. Fertig!
  • Einfach flexibel
    Sondertilgungen und Ratenpausen möglich
Die bessere Bank für Beamte und den öffentlichen Dienst

Die BBBank als Bank für Beamte und den öffentlichen Dienst

Banken gibt es viele. Aber die BBBank ist die einzige bundesweit tätige Genossenschaftsbank, die Beamten und Arbeitnehmern des öffentlichen Dienstes einzigartige Angebote macht. Zum Beispiel den B-Tarif für Bankleistungen. Außerdem betreiben wir eine konsequente Mitglieder-Mehrwert-Politik®. Als Selbsthilfeeinrichtung  für den öffentlichen Dienst 1921 gegründet, verfolgen wir bis heute erfolgreich nur ein Ziel: Nutzen stiften für die Gemeinschaft unserer Mitglieder und Kunden.

Mit Direktbank und bundesweitem Filialnetz ist die BBBank für ihre Kunden aus dem öffentlichen Dienst da. Mit der App „BBBank-Banking“ für Android und iOS haben BBBank-Kunden ihre Finanzen immer einfach und mobil im Griff.

Die BBBank und ihre Mitglieder-Mehrwert-Politik®

Im Rahmen unserer konsequent gelebten Mitglieder-Mehrwert-Politik® geben wir die aus dem FinanzVerbund generierten Vorzüge wie das Mehr-wert-Girokonto* sowie viele attraktive Serviceleistungen direkt an unsere Mitglieder weiter. So profitieren auch die GEW-Mitglieder mit den besonderen GEW-Vorteilen von dieser Mehrwert-Politik.