Nachhaltigkeitsprojekte

Baumpflanzaktion

Die Auswirkungen des Klimawandels sind vielfältig. So beeinflussen höhere Temperaturen, abnehmende Sommerniederschläge und häufigere Trockenphasen die künftige Waldentwicklung erheblich. Zu diesem Ergebnis kommt eine Bestandsaufnahme der Stadt Karlsruhe aus dem Jahr 2013.

Im November 2021 fanden sich viele freiwillige Helfer aus der BBBank, die im Rahmen einer Baumpflanzaktion Eichensetzlinge und andere heimische Baumarten im Karlsruher Hardtwald einpflanzten.

Eichen werden durchschnittlich 700-800 Jahre alt, haben eine positive Wasserbilanz und bieten Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pilzarten. Mit der Aufforstungsaktion möchten wir einen Beitrag zum Erhalt der Biodiversität leisten.

Unserem Vorstandsvorsitzenden Oliver Lüsch war die Aktion ein wichtiges Anliegen. Deswegen war er bei dem Termin auch aktiv dabei. "Als Genossenschaftsbank stehen wir seit 100 Jahren für Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen und der Umwelt. Mit dieser Aktion leisten wir einen Beitrag zum Erhalt der Biodiversität, für bessere Luft und zur Reduzierung der Treibhausgase."