Ausbildungsphilosophie

Ihre Ausbildung – Unser gemeinsames Ziel

Daher ist es unser ureigenstes Anliegen, unsere Auszubildenden zu handlungskompetenten und qualifizierten Mitarbeitern zu entwickeln. Im Rahmen unseres Ausbildungskonzeptes fördern wir neben der fachlichen auch die persönliche und soziale Kompetenz. Qualifizierter Nachwuchs und begeisterte Mitarbeiter schaffen Kundenzufriedenheit und damit die Basis für zukünftig anhaltenden Erfolg.

Unser Ausbildungsprogramm – Ihre Entwicklungschancen

Erlernen berufsspezifischer Kenntnisse im Bankfach
  • Kennenlernen der Tätigkeiten und Prozesse in unseren Ausbildungsstationen
  • Besuch der Berufsschule bzw. der Dualen Hochschule
Theoretische Kenntnisse in die Praxis umsetzen
  • Selbstständige Mitarbeit und Führen von Beratungsgesprächen in den Ausbildungsstationen
  • Übernahme von Präsentations- und Projektaufgaben
  • Selbstständiges Führen von Beratungsgesprächen
  • Schulungen zur Arbeitsmethodik (z. B.: „Lernen lernen“, „Sicher Präsentieren“) 
Soziale Kompetenzen im Umgang mit Kunden und Kollegen
  • Täglicher Umgang mit Kunden und Kollegen
  • Einführungswoche für neue Auszubildende
  • Regelmäßiges wertschätzendes Feedback durch Ausbilder
  • Beratungstraining
Weiterentwicklung Ihrer Persönlichkeit
  • Zielsetzung und Feedback im Rahmen von Fördergesprächen
  • Zielorientierung und Kritikstabilität
  • Übertragen von eigenverantwortlichen Tätigkeiten
  • Erfolge feiern

Ihr persönlicher Weg zur Abschlussprüfung wird durch einen Ausbildungsbetreuer Ihrer Filiale sowie einem Ansprechpartner der Personalentwicklung begleitet. Entsprechend unserer Ausbildungsphilosophie steht die individuelle und fachkundige Förderung unserer Auszubildenden an erster Stelle.

Die interessante Ausbildung in Schule und Betrieb wird durch unser intensives Schulungsprogramm ergänzt. Erfolgreichen Auszubildenden ermöglichen wir im Rahmen unseres Talentmanagements einen schnellen Einstieg in eine qualifizierende Weiterbildung.