Überweisungslimit ändern: Jetzt noch schneller!

Ab sofort finden Sie die neue Funktion "Änderung Überweisungslimit" im Bereich "Serviceaufträge & Produkte".

Ihre Vorteile
  • Schnellere Umsetzung - Die Änderung des gewünschten Limits wird für eigene Konten sofort umgesetzt. Ganz ohne Warten und erneutes Anmelden im Online-Banking - rund um die Uhr*.

  • Flexibilität & Transparenz - Sie möchten die einzelnen Limitarten (Inland, Ausland, ...) separat verwalten? Wir sorgen für mehr Überblick durch eine Auflistung der verfügbaren Limitarten.
     

* Für bevollmächtigte Konten und der Änderung des Terminüberweisungslimits steht Ihnen unser Service wie bisher innerhalb unserer Geschäftszeiten zur Verfügung.

Häufige Fragen
Wann wird meine Limitänderung bearbeitet?


Die Limitänderung für eigene Konten ist direkt nach Eingabe der TAN aktiv. Wählen Sie hierzu "Unmittelbare Änderung für Kontoinhaber" aus.
Die Limitänderung für bevollmächtigte Konten und Terminüberweisungen wird mit leichtem Zeitversatz innerhalb unserer Geschäftszeiten bearbeitet. Sie erhalten eine Information in Ihr ePostfach sobald Ihr Auftrag bearbeitet wurde. Wählen Sie hierzu "Änderung per Termin oder für Bevollmächtigte" aus.

Wieso muss ich die Angabe nach § 3 Geldwäschegesetz bestätigen?


Die Änderung des Überweisungslimits stellt eine Vertragsänderung Ihrer Vereinbarung zum Online-Banking dar. Mit der Bestätigung im eigenen Interesse zu handeln und in Verbindung mit der TAN-Eingabe stimmen Sie dem Auftrag zur Änderung des Überweisungslimits zu. Das gewünschte Online-Limit ist fortan mit Ihrer Online-Vereinbarung verknüpft und verlieren erst nach Eingabe einer neuen Limitänderung Ihre Gültigkeit. Bei temporären Limitänderungen wird nach Ablauf der Gültigkeit das zuvor vereinbarte Limit wieder aktiv.

Wie erfasse ich die Änderung des Limits für eine Terminüberweisung?


Unabhängig von der Art Ihrer Überweisung (SEPA- Inland/Ausland) wählen Sie einfach unter "Änderung per Termin oder für Bevollmächtigte" aus. das gewünschte Limit für Terminüberweisungen aus. Bitte beachten Sie, dass Terminüberweisungen ins internationale Ausland (außerhalb Europa) nicht möglich sind.