mobileTAN

TANs (Transaktionsnummern) per SMS empfangen

Hinweis: Das mobileTAN-Verfahren wird im Laufe des Jahres 2021 abgeschaltet

Das mobileTAN-Verfahren wird 2021 abgeschaltet und durch das sichere und kostenlose TAN-Verfahren SecureGo ersetzt. Bitte beachten Sie, dass bereits ab dem 1. April 2021 eine Änderung der mobileTAN zugeordneten Telefonnummer nicht mehr möglich ist.

Werden Sie jetzt aktiv! Wechseln Sie von Ihrem mobileTAN-Verfahren mit SMS-TAN zu SecureGo und erhalten Sie Ihre TANs jederzeit sicher und bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Ihre Vorteile von SecureGo:

  • Gesicherte und verschlüsselte TAN-Übertragung sowie passwortgeschützten App-Zugriff
  • Gleichzeitige Verwendung der TAN-App "SecureGo" und der BBBank-Banking-App auf einem Smartphone oder Tablet möglich
  • Für iOS und Android
  • Kostenfreie Nutzung

 

Mit Ihrer Registrierung für Secure Go wird Ihr bisheriges mobileTAN-Verfahren abgeschaltet.

Alternative zur TAN-App "SecureGo"
Sollte Ihnen die Nutzung von SecureGo nicht möglich sein, weil Sie z.B. kein Smartphone haben, stehen Ihnen alternativ unser Sm@rt-TAN-Verfahren zur Verfügung. Dabei wird die TAN über Ihre girocard und einem externen TAN-Generator erzeugt.

Die TAN-App "SecureGo" ist ausschließlich für die Betriebssysteme Android (Google) und iOS (Apple) verfügbar. Den Download auf Ihrem Endgerät führen Sie direkt im entsprechenden App-Store durch. Achten Sie bitte bei der Eingabe im Suchfeld auf die korrekte Schreibweise der App: SecureGo

Bitte beachten Sie, dass die App zur Nutzung nur auf einem Endgerät zur Verfügung steht. Die parallele Nutzung der App auf mehreren Endgeräten ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich.