Anleihen

Kalkulierbare Geldanlage

Durch den Kauf von Anleihen leihen Sie Staaten, Unternehmen oder Institutionen Geld. Im Gegenzug erhalten Sie Zinszahlungen und am Laufzeitende in der Regel Ihr Geld zurück. Stehen die Kurse günstig, können Sie bei vorzeitigem Verkauf einen zusätzlichen Gewinn einstreichen.

Chancen und Risiken

Anleihen als Geldanlage – Ihre Vorteile:

  • Regelmäßige Einnahmen in Form von Zinsen
  • Zusätzliche Renditechance durch mögliche Kursgewinne während der Laufzeit
  • In der Regel börsentäglich handelbar
  • Anleihen sind in der Regel ein fester Baustein im Vermögensmix

Anleihen als Geldanlage - Ihre Risiken:

  • Risiko des Kapitalverlustes wegen Zahlungsverzug oder Zahlungsunfähigkeit des Emittenten, dem Herausgeber der Anleihe
  • Zinsänderungsrisiko bzw. Kursrisiko bei vorzeitigem Verkauf der Anleihe
  • Liquiditätsrisiko, wenn beispielsweise kein Börsenhandel gegeben ist
  • Verlust aus Devisenschwankungen bei Fremdwährungsanleihen


Die Informationen auf dieser Seite geben nur Hinweise. Sie stellen die Chancen und Risiken von Anleihen nicht vollständig dar und ersetzen nicht die Aufklärung durch einen Berater Ihrer BBBank eG. Über die Chancen und Risiken von Anleihen, ihre Ausführungsplätze, die Kosten und Nebenkosten sowie weitere Details informiert Sie gerne Ihre BBBank eG auf Nachfrage oder im Rahmen einer Anlageberatung.

Rechtlicher Hinweis

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Arten von Finanzinstrumenten. Sie stellen die Chancen und Risiken der Anlageprodukte nicht abschließend dar und sollen eine ausführliche und umfassende Aufklärung und Beratung nicht ersetzen. Detaillierte Informationen über Anlagestrategien und einzelne Anlageprodukte einschließlich damit verbundener Risiken, Ausführungsplätze sowie Kosten und Nebenkosten stellt Ihnen Ihre BBBank eG vor Umsetzung einer Anlageentscheidung im Rahmen der Beratung zur Verfügung.

Die Inhalte dieser Website stellen keine Handlungsempfehlung dar, sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch die Bank noch die individuelle, qualifizierte Steuerberatung. Die Inhalte der Webseite wurden von der BBBank eG mit Sorgfalt entworfen und hergestellt, dennoch übernimmt die BBBank eG keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit.

 

Umfassende Informationen zu aktuellen Kursen, Börsengeschehen und Neuem aus der Wirtschaft finden Sie in unseren Börseninformationen.

Häufige Fragen

Wie viel Steuern muss ich bei Anleihen zahlen?

Sofern Sie über dem Sparerpauschbetrag von 801 Euro für Ledige und 1.602 Euro für Verheiratete liegen oder keinen Freistellungsauftrag gestellt haben, unterliegen die Zinszahlungen und Veräußerungsgewinne der Abgeltungssteuer (25 Prozent) zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer.

> Freistellungsauftrag für Kapitalerträge bei der BBBank