Server-Zertifkate

Da es aktuell durch PC-Betrüger vermehrt zu sogenannten "Phishing-Attacken" kommt, ist es zum Schutz Ihrer persönlichen Daten unbedingt erforderlich, eine verschlüsselte Verbindung zu einem BBBank-Server sicherzustellen. SSL-verschlüsselte Seiten kommen nicht nur bei unserem Zahlungsverkehr- und Broking-Angebot zum Einsatz, sondern auch bei unserer Banking-Anwendung mit Funktionen wie Bestandsverwaltung oder Online-Produktabschluss.

Eine sichere Verbindung erkennen Sie an dem entsprechenden Sicherheitshinweis/-symbol in der Adresszeile Ihres Browsers. Über einen Doppelklick darauf erhalten Sie Informationen zum hinterlegten Server-Zertifikat und der zum Einsatz kommenden Verschlüsselung der angezeigten Internet-Seite.


Für die Browser Internet-Explorer und Opera wird hierzu ein Sicherheitsschloss, bei Mozilla Firefox lediglich eine grüne Schaltfläche vor dem "https" der Internetadresse angezeigt.

Die Server-Zertifikate unserer Online-Banking/-Broking-Anwendungen sind wie folgt hinterlegt:
Das Zertifikat für das Zahlungsverkehrs- und Broking-Angebot stammt von der Firma GEOTrust (Aussteller) und lautet auf https://www.bbbank.de/banking-private/entry ausgestellt für bbbank.de (Antragsteller).

Das Zertifikat der erweiterten Funktionen (Konten und Verträge, Lastschriften, Produktabschluss) stammt von der Firma Symantec (Aussteller) und lautet auf BANKING.BBBANK.DE ausgestellt für BBBank eG/Karlsruhe. 

Achten Sie bitte auf diese Angaben! Diese bestätigen die korrekte Verbindung zu einem BBBank-Server bzw. BBBank-Angebot. Sollten andere Angaben angezeigt werden, schließen Sie umgehend Ihren Browser und informieren Sie uns unter info@bbbank.de.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unseren allgemeinen Warnhinweis zum Thema "Phishing-Attacken".