Elektronischer Kontoauszug

Unabhängig und flexibel

Keine Lust mehr auf Papierkram oder auf den ständigen Weg zum Kontoauszugsdrucker? Dann haben wir die richtige Lösung für Sie - den elektronischen Kontoauszug!

So einfach geht es

Zur Einrichtung des elektronischen Kontoauszuges gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Klicken Sie innerhalb der Online-Banking-Anwendung im Bereich "Banking" auf die Schaltfläche "Postfach".
  • Anschließend klicken Sie bitte auf die Funktion "Posteingang".
  • Hier wählen Sie nun in der Spalte "Aktion" die Schaltfläche "Anmelden" aus.
     

Nach erfolgreicher Bestätigung mit einer TAN können Sie ab sofort rund um die Uhr an Ihrem PC mit Internetzugang Ihren elektronischen Kontoauszug im PDF-Format abrufen. So sind Sie nicht nur flexibler, sondern sparen zudem Zeit und Wege - und dies selbstverständlich kostenfrei!

Der papierhafte Auszug per Post oder über den Kontoauszugsdrucker entfällt hiermit. Ab der nächsten turnusmäßigen Zustellung finden Sie Ihre Auszüge dann innerhalb unserer Online-Banking-Anwendung unter "Postfach".

Sicherheit beim PDF-Auszug

Ihre Auszüge werden am Zentralrechner unseres IT-Dienstleisters, der FIDUCIA & GAD IT AG, in einem gesicherten Umfeld gespeichert.

Die Übertragung der Dokumente ist - wie alle Transaktionen innerhalb unseres Online-Banking - mit 128-Bit-SSL verschlüsselt. Bei Bedarf können Sie einzelne Dokumente auch lokal auf Ihrem Rechner speichern. Zu jedem Dokument zeigen wir Ihnen das Löschdatum an. Bis zu diesem Zeitpunkt bleibt das Originaldokument auf dem Zentralrechner erhalten.

Hierbei bitten wir Sie darauf zu achten, dass kein unberechtigter Dritter Zugang zu Ihrem PC hat.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die steuerliche Anerkennung des elektronischen Auszuges noch im Ermessen des jeweiligen Finanzamtes liegt. Sollten Sie Ihre Auszüge für steuerliche Zwecke benötigen, empfehlen wir Ihnen mit Ihrem zuständigen Finanzamt zu klären, ob weiterhin die Vorlage von papierhaften Kontoauszügen von Ihnen verlangt wird.



Im Falle einer Kontoauflösung werden unmittelbar alle Kontoauszüge im PDF-Format aus Ihrem Postfach gelöscht und sind nicht mehr abrufbar. Bitte nehmen Sie daher rechtzeitig die Möglichkeit der Dokumentenarchivierung (Ausdruck der Dokumente oder Speicherung der Dateien auf Ihrem Rechner) wahr.

Ansprechpartner

Bei Fragen oder für weitere Informationen zum Online-Banking steht Ihnen unser Online-Service gerne zur Verfügung.

So erreichen Sie uns:
Telefon: (0721) 141-515
Telefax: (0721) 141-15 15
E-Mail: info@bbbank.de

Bitte beachten Sie:
Der elektronische Kontoauszug steht nur Nutzern des Online-Bankings zur Verfügung.

 

Häufige Fragen

Ich will meine Kontoauszüge auf elektronischem Wege erhalten. Was muss ich tun?

Die Umstellung auf den elektronischen Kontoauszug können Sie in Ihrem "Postfach" im Online-Banking durchführen. Dort klicken Sie auf die Funktion "Anmelden". Nach der erfolgreichen Bestätigung mit einer TAN, wird Ihnen der elektronische Kontoauszug im angegebenen Turnus zur Verfügung gestellt.

Welche Voraussetzungen gibt es für den elektronischen Kontoauszug?

Wir stellen Ihnen die Kontoauszugsdaten elektronisch als PDF-Datei zur Verfügung. Diese erhalten Sie nach der o.g. Anmeldung im Online-Banking (Private-Edition) im Bereich "Postfach".

Zur Anzeige Ihrer elektronischen Kontoauszüge benötigen Sie das Programm "Adobe Reader" in einer aktuellen Version. Falls Sie das Programm noch nicht installiert haben, können Sie den Adobe Reader hier kostenlos herunterladen.

Sofern Sie für die Verwaltung Ihrer Konten eine separate Homebanking-Software einsetzen, können Sie die elektronischen Kontoauszüge nach der erfolgreichen Anmeldung auch auf diesem Wege verwalten. Bitte vergewissern Sie sich im Vorfeld, ob Ihre Homebanking-Software diesen Service unterstützt.

Kann ich meine Kontoauszüge elektronisch und per Kontoauszugsdrucker erhalten?

Der Kontoauszug per Post oder über den Kontoauszugsdrucker entfällt nach der Aktivierung des elektronischen Kontoauszuges. Eine parallele Nutzung ist nicht möglich.